EMS Trainerlizenz  – 100% Online -Modullehrgang 

  • Zertifizierte Trainerlizenz für den EMS Bereich
  • E-Learningmodule kombiniert mit einem Tag Videokonferenz
  • Ganz einfach: Lizenz neben dem Beruf erwerben

Die KNOP Academy ist ISO 9001 zertifizierter Schulungsträger und verfügt über ein umfassendes Qualitätsmanagement

Warum eine Trainerlizenz erwerben? 

Eine Trainerlizenz sorgt dafür eine Grundausbildung zu
erlangen und die Trainer*innen dazu zu befähigen ihre
Kund*innen bestmöglich zu betreuen. Um der Tätigkeit
einer/s EMS-Trainerin/s nachgehen zu dürfen, muss nach
Strahlenschutzverordnung die notwendige Fachkunde
gegeben sein. Hierzu ist eine Trainerlizenz von 120
Unterrichtseinheiten und die dazugehörige Fachkunde nach
NiSV (oder vergleichbare Ausbildungen) erforderlich.

 

 

Die KNOP Academy verfügt über erfahrene Dozent*innen aus den Sportwissenschaften

Schulung KNOP Academy

TRAINERLIZENZ ALS VORAUSSETZUNG FÜR DEN
FACHKUNDEMODULLEHRGANG EMF NACH NISV

Die neue Gesetzgebung im März 2020 durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit gibt vor, dass die Anwendung von nichtionisierender Strahlung am Menschen – zu kosmetischen oder sonstigen nicht medizinischen Zwecken, im Rahmen gewerblicher oder sonstiger wirtschaftlicher Unternehmungen – nur solche Personen einsetzen dürfen, die nachweislich über die erforderliche Fachkunde verfügen. Durch das Erwerben der Trainerlizenz (120 Lerneinheiten) und den erfolgreichen Abschluss des EMF Fachkundemoduls nach NiSV kann dies gewährleistet werden.
Die KNOP Academy ermöglicht eine Online-Schulung speziell für die Maßnahmen mit Elektrostimulation von ausgebildetem Fachpersonal zum Erwerb des benötigten Nachweises in Form einer Trainerlizenz.

Profitieren Sie im Rahmen der EMS Trainerlizenz  von einer ganzheitlichen Lernmethode, die sich ideal in Ihren Alltag integrieren lässt:

  • Erwerb der EMS Trainerlizenz neben dem Beruf möglich
  • Blended-learning-Modul: Hybrid aus Online- und Videokonferenz-Phasen
  • Durch Expert*innen erarbeitete Kursinhalte
  • Inhalte basierend auf wissenschaftlichen Grundlagen
  • Individuelle Tutorien und Nachbesprechungen
  • Praxisbezogene Inhalte

Grunddaten und Ziele der EMS Trainerlizenz

Art des Moduls:

Gruppenmaßnahme im blended-learning Format ­– Kombination aus Präsenz und digitalen Veranstaltungen mit Zertifikat

Teilnehmerkapazität:

In unserem Kurs betreuen wir maximal 25 Personen gleichzeitig

Dauer:

Die EMS Trainerlizenz unterteilt sich in 120 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten über 4 Wochen

Kosten:

249 EUR inkl. MwSt.

Lerninhalte der EMS Trainerlizenz

Um ein professionelles EMS-Training zu ermöglichen, ist es wichtig, sowohl in der Anwendung als auch in den fachlichen Grundlagen optimal geschult zu sein. Nur so können Sie sicher sein, dass Sie das nötige Fachwissen besitzen, um etwaige Interessenten ausführlich und fachlich fundiert zu beraten und zu betreuen. 

e-learning-Module

  • 4 UE: Einleitung Sport und Training (e-learning)
  • 30 UE Grundlagen Anatomie und Physiologie (e-learning)
  • 15 UE Trainingsphysiologie (e-learning)
  • 5 UE Grundlagen der Biomechanik (e-learning)
  • 30 UE Trainingslehre (e-learning)
  • 10 UE Kommunikation, Beratungs- und KundInnenmanagement (e-learning)
  • 2 UE Physikalische Grundlagen für das EMS-Training (e-learning)
  • 4 UE Anwendung: Muskelstimulation (e-learning)
  • 8 UE Effekte, Kontraindikationen, Aufklärung und Beratung (e-learning)
  • 2 UE Sport & Science (e-learning)

Videokonferenz-Module

  • 5 UE Trainingsplanung
  • 5 UE Übungen anhand von Fallbeispielen (eigenständiges Erarbeiten)

Orts- und zeitunabhängig – die e-learning Module der KNOP Academy

Selbstständige Weiterbildung neben dem Berufsalltag

Die EMS-Trainerlizenz der KNOP Academy richtet sich an berufstätige Erwachsene, genauso wie an Einsteiger, die sich weiterbilden möchten. Dies wurde bei der Methodenauswahl berücksichtigt, weswegen wir uns für das E-learning-Modell entschieden haben. Hierbei beruht der Lernstoff auf einer Kombination von digitalen Angeboten und Videokonferenz. Die digitalen e-learning-Module können von Ihnen individuell eingeteilt werden, die Live-Videokonferenz wird gemeinsam mit den anderen Teilnehmer*innen absolviert. Dies ermöglicht Ihnen eine optimale Work-Life-Study Balance. Weitere Vorteile unseres Kursangebots sind:

  • Abschluss der digitalen Module mit einer Lernerfolgskontrolle
  • Optimale Vorbereitung auf die Arbeitswelt im EMS-Sektor
  • Individuelles Lehrgespräch mit den Dozierenden
  • Ausarbeitung von Fallbeispielen in Selbsterarbeitungsphasen
  • Reflexion und Festigung des Erlernten in Diskussions- und Feedbackrunden

Die E-learning-Module sind so konzipiert, dass die Teilnehmer*innen die Inhalte selbstständig sowie orts- und zeitunabhängig durcharbeiten können. Um einen optimalen Ablauf der abschließenden Videokonferenz zu sichern, sollten die Teilnehmer*innen bis zu diesem Tag die E-Learning-Module durchgearbeitet haben.

Zertifizierung

Um das Zertifikat zu erhalten, ist eine Teilnahmepräsenz in der Videokonferenz, sowie die Erarbeitung der Module von 100 % erforderlich. Diese wird im Rahmen der digitalen Angebote durch eine entsprechende Lernerfolgskontrolle festgestellt.

Alle Teilnehmer*innen erhalten nach der Absolvierung der Videokonferenz das Zertifikat mit folgendem Inhalt:

  • Name, Geburtsdatum und Geburtsort des Teilnehmenden
  • Maßnahmentitel
  • Zeitraum der Teilnahme
  • Umfang der Maßnahme
  • Inhalt der Maßnahme
  • KNOP Academy Weiterbildung
  • KNOP Academy

Wählen Sie Ihren Wunschtermin

EMS Trainerlizenz erwerben in nur 4 Wochen

Angebot-Nr. Monat Zugang zu den e-learning Modulen Online live Video-konferenz 
7. März/April 06.03.2024 03.04.2024
8. Mai 15.05.2024 12.06.2024
(eine Woche Pause zwischen EMS und EMF)
9. Juli/August 10.07.2024 07.08.2024
10. September 28.08.2024 25.09.2024

 

Noch unentschlossen? Erfahren Sie, was unsere Kursteilnehmer über unseren Lehrgang sagen!

„Bei der KNOP Academy habe ich die Möglichkeit, Fachkundenachweise, welche ich für meinen Beruf als Fitnesstrainerin benötige, entspannt neben dem Beruf zu absolvieren. So bleibt neben Job und Weiterbildung noch genug Zeit für Familie und Freizeit.“

– Katja Werfel, Fitnesstrainerin

„Mithilfe der KNOP Academy kann ich in meinem Fitnessstudio jetzt auch das Training mit EMS-Geräten anbieten – das erschließt mir und meinen Kunden komplett neue Möglichkeiten.“
 

– Markus Kruger EMS-Trainer, Fitnessstudiobetreiber

Häufig gestellte Fragen zur KNOP Academy

Transparenz gegenüber unseren Kursteilnehmern*innen und denen, welche es noch werden wollen, steht bei uns an erster Stelle.

Aufgrund dessen haben wir Ihnen eine Übersicht mit den meistgestellten Fragen in Bezug auf die KNOP Academy unser Leistungsspektrum bereitgestellt.

Ihre Frage wurde noch nicht beantwortet oder Sie sind sich unsicher, ob ein Lehrgang bei der KNOP Academy das Richtige für Sie ist? Kontaktieren Sie uns unverbindlich für weiterführende Informationen.

Die EMS Trainerlizenz ist ein lebenlang gültig. Es ist allerdings zu empfehlen, Auffrischungskurse zu belegen, da es in der Wissenschaft oft neue Erkenntnisse gibt und man so mit seinem Wissen und seiner Expertise immer auf dem neusten Stand ist.

Ja, nach bestandenen Prüfungen (Lernerfolgskontrollen) und der erfolgreichen Teilnahme an der Videokonferenz, sind die Absolvent*innen berechtigt an der Teilnahme am EMF Fachkundemodul nach NiSV.  

Die Prüfungen (Lernerfolgskontrollen) bestehen aus mehreren Multiple-Choice Aufgaben. Diese werden nach jedem Modul abgefragt.

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Kontaktaufnahme KNOP Academy